Von Cochem moselaufwärts bis Trier
an der Mosel durch den Kaiser-Wilhelm-Tunnel, über Ediger-Eller, Bruttig Fankel, Beilstein mit Ruine Metternich, Senheim Alf mit Marienburg und Burg Arraks, Bullay, Zell, Traben-Trarbach mit Mont Royal Daun Weinfest Weinfeste Duitsland Urlaub Treis-Karden Alken Mosell Deutschland Flugplatz Airport Eltz Pension Pensions Thurant Pyrmont Reichsburg Apartment Markt Moselbad Apartments Bernkastelkues Familie Ferien Besenwirtschaft Rittermahl Besenwirtschaften Erholung Fahrradtour Ferienhaus Ferienpark Ferienparks Ferienwohnung Festivals Gästezimmer Hunsruck Kururlaub Mosel-Hotel Maare-Radweg Sernf Muehle Nürburgring
Der 1877 erbaute 4203 m lange Kaiser-Wilhelm-Tunnel von Cochem nach Eller schneidet mehrere Moselschleifen ab. Er war bis vor wenigen Jahren der längste Tunnel der Deutschen Bundesbahn und verkürzt die Strecke um 18 km.

Veranstaltungen in Cochem

Ediger-Eller (10 km von Cochem über den Berg) – Besuch des Weingutes "Schloßkellerei Baron von Landenberg" mit Weinprobe – ein Muß an der Mosel. Hier erfährt man viel über die Geschichte und die Herstellung des weltberühmten Riesling-Weines.

Bruttig-Fankel (7 km von Cochem) mit winkligen Gassen und schönen Fachwerkhäusern. Früher war das mittelalterliche Rathaus das Zehntgebäude des Klosters Engelport.

Beilstein (10 km von Cochem), das Dornröschenstädtchen an der Mosel, mit ihren vielen Treppen und winkligen Gassen diente schon mehrmals als Filmkulisse. Vom Marktplatz führt eine lange Treppe zum ehemaligen Karmeliterkloster. Wertvolle Kunstschätze birgt die aus dem 17. Jahrhundert stammende mächtige Klosterburg. Von der Ruine Metternich hat man ein schönes Moselpanorama.

Bootshafen bei Senheim an der Mosel (13 km von Cochem)

Die Marienburg bei Bullay / Alf (19 km von Cochem) erhebt sich über der schmalsten Stelle des Hamms über dem Moseltal. Schon die Römer hatten hier ihr Heerlager. Die Wehranlage wurde 1687 von den Truppen Ludwigs XIV. zerstört. Der Auftieg zur Marienburg erfolgt über einen Serpentinenweg durch den Wald. In der Burganlage sind die Kirche und die Kapelle mit ihren Schlußsteinen besonders interessant. Vom Nordtor der Marienburg kann man zum Prinzenkopf wandern. Von dort erreicht man über einen Waldweg die Burg Arras (10. Jahrhundert) bei Alf. Lübkemuseum

Die Stadt Zell (24 km von Cochem), die Heimat der weltberühmten Weinlage "Zeller Schwarze Katz", liegt zu beiden Seiten der Mosel und hat ein romantisches Stadtbild. Mitten in den Weinbergen steht das Wahrzeichen der Stadt Zell, der "Runde Turm", ein Rest der ab 1222 erbauten ehemaligen Stadtbefestigung. 1320 wurde vom Trierer Kurfürsten das Kurfürstliche Schloß errichtet.

Moselflußschleife bei Zell.

Mont Royal bei Traben-Trarbach wurde 1688 im Auftrag Ludwigs XIV. erbaut, 1697 geschliffen und um 1930 wieder freigelegt.
Vom Sportflugplatz sind Rundflüge möglich
.

Traben-Trarbach (35 km von Cochem) wird von den Jugendstilhäusern geprägt. Das Mittelmoselmuseum an der Moselstraße/Ecke Enkircher Straße zeigt Historisches zu den  Mont Royal und der Ruine Grevenburg. Die 1899 vom Berliner Architekten Bruno Möhring im Jugendstil errichtete Brückenschenke über der gleichzeitig erbauten Brücke zwischen den beiden Ortsteilen Traben und Trarbach ist das Wahrzeichen der Stadt. Der gestaute Moselabschnitt bei Traben-Trarbach wird auch für Ruderregatten, Motorbootrennen und Wasserskisport genutzt.

Bernkastel-Kues (44 km von Cochem) mit seinem 1608 erbauten Renaissance-Rathaus und den 400 Jahre alten farbigen Fachwerkhäusern am Marktplatz ist einer der schönsten Plätze an der Mosel. An der Annakapelle vorbei steigen Sie zur um 1280 errichteten kurtrierischen Burgruine Landshut auf. Von der Ruine hat man einen großartigen Blick auf die beiden Stadtteile. Am Moselufer von Bernkastel-Kues gibt es Anlegestellen der Personenschiffe mehrerer Schiffahrtsgesellschaften.

Trier an der Mosel  (95 km von Cochem), die 2000 Jahre alte römische Kaiserstadt mit dem römischen Stadttor "Porta Nigra" (3. Jahrhundert) und dem über 900 Jahre alten Dom.

Abstecher von Trier nach Luxemburg

Moselhotel Mosel Hotel

Mosel Hotelführer, Hotelverzeichnis, Hotelsuche, Hotelangebote, Hotelinfo, Hotelliste

Cochem an der Mosel

Veranstaltungskalender Veranstaltungen Cochem 2016 2017 Termin Feste Kalender Fest Termine

Moselabwärts von Cochem bis Koblenz

Moselaufwärts von Cochem bis Trier

Ausflüge Hunsrück Nahe Flughafen Hahn Lageplan Landkarte Straßenkarte

Ausflüge von Cochem an der Mosel in die Eifel

Mosel Weinproben

Planwagenfahrt auf dem Hunsrück, zur Mosel und nach Boppard am Rhein

Personenschiffahrt auf der Mosel

Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Mosel und im Hunsrück

Moseltouren Internet- Mosel-Reiseführer mit 141 Orten, Burgen und Sehenswürdigkeiten

Ausflug an den Rhein in das Tal der Loreley

Hotels im Rheintal

 

.

© 1999-2016 www.moselhotel.com | E-Mail | Impressum – Alle Rechte vorbehalten. Stand: Mittwoch, 16. März 2016
Ohne Gewähr. - URL dieser Seite: file:///C:/Dokumente und Einstellungen/Webmaster1/Eigene Dateien/Eigene Webs/moselhotel-com-m5281-moshotco/cochem/moselaufwaerts/index.html